Unser Praxisnetz

Die Zukunft der Dermatologie

CORIUS ist das größte dermatologische und phlebologische Praxisnetzwerk in Deutschland, der Schweiz und den Niederlanden. Wir treiben mit unseren Standorten die Zukunft der Dermatologie und Phlebologie voran und bieten eine flächendeckende ambulante Patientenversorgung.

Unser Ziel ist es mit unserem Ärztenetzwerk, die führende Gruppe in Europa zu werden.

Mitarbeiter bei CORIUS
Medizinische Mitarbeiterin bei CORIUS Ein Arzt bei CORIUS führt eine Laserbehandlung durch
77

Standorte

246

Ärzt:innen

1105

Mitarbeitende

1250000

jährlich behandelte
Patient:innen

Wer wir sind

Die CORIUS Gruppe wurde 2017 mit dem Ziel gegründet, das größte überregionale Netzwerk an partnerschaftlichen Praxen und Kliniken in der Dermatologie und Phlebologie zu werden. Damit etablierten wir ein neues Konzept in diesem Bereich.

Einerseits geben wir unseren Ärzt:innen weiterhin die Freiheit, die medizinische Tätigkeit und die Weiterentwicklung eigenverantwortlich zu bestimmen. Andererseits steht unseren Mitgliedern ein professionelles Management-Team zur Seite, welches die Praxen und Kliniken bei administrativen Aufgaben entlastet und die Praxisabgabe plant. Durch individuell angepasste Nachfolgemodelle und eine erhebliche Entlastung im Verwaltungsbereich ermöglichen wir die Fokussierung auf das Wichtigste in einer Praxis: die qualitativ hochwertige Versorgung zum Wohl der Patient:innen.

Bereits heute sind wir die führende Gruppe dermatologischer sowie phlebologischer Praxen mit Niederlassungen in Deutschland, der Schweiz und den Niederlanden. So trägt unser Praxisnetzwerk erheblich zur flächendeckenden medizinischen Versorgung im städtischen wie auch ländlichen Raum bei. Wir wachsen kontinuierlich weiter und haben uns zum Ziel gesetzt, die führende Gruppe in Europa zu werden. Weitere Informationen zur CORIUS Gruppe finden Sie auch in unseren FAQ.

Unser Bestreben ist es, die Zukunft der Dermatologie zu gestalten und dabei den Fokus stets auf die Bedürfnisse unserer Patient:innen zu legen.

Heidi Niemöller CEO der CORIUS Gruppe
CEO der CORIUS Gruppe: Heidi Niemöller

Unsere Unternehmensphilosophie

Innovativ, modern und ganzheitlich treiben wir die Zukunft der Dermatologie in Europa voran. Unseren Mitarbeitenden und Patient:innen stehen wir dabei als zuverlässiger und vertrauensvoller Partner zur Seite.

Wir teilen sechs grundlegende Werte, die gemeinsam die Wurzeln unserer Unternehmenskultur bilden – Partnerschaft, Individualität, Expertise, Leidenschaft, Zukunftsorientierung und Vertrauen. Wir sind überzeugt: In diesem Umfeld entsteht die Zukunft der Dermatologie.

Geschäftsführung der CORIUS Gruppe im Gespräch

Vision und Mission des Praxisnetzwerkes

Unser Ziel ist es, die führende Gruppe für Dermatologie und Phlebologie in Europa zu werden.

Wir arbeiten partnerschaftlich und vertrauensvoll mit unseren Praxen und Kliniken zusammen. Die CORIUS Gruppe setzt dabei auf die Förderung individueller Stärken und nutzt die Expertise aller Mitglieder für einen intensiven Wissens- und Erfahrungsaustausch. Durch regelmäßige Treffen wie dem Medical Board Meeting oder der CORIUS Academy sind unsere Mitarbeitenden, wie Ärzt:innen und Weiterbildungsassistent:innen, im ständigen Dialog. Im Fokus: eine qualitativ hochwertige und moderne Behandlung zur Sicherstellung der flächendeckenden medizinischen Patientenversorgung.

Die angebundenen Praxen und Kliniken bewahren nach Anschluss an unser Ärztenetzwerk ihr individuelles Auftreten. Auch alle medizinischen Entscheidungen obliegen weiterhin bei den Ärzt:innen. Der Praxisbetrieb wird wie gewohnt fortgeführt. Jedoch erhalten alle Mitglieder des Netzwerks administrative Unterstützung vom CORIUS Headoffice.

Wir bieten unseren Mitgliedern

Unterstützung und Begleitung der Praxisnachfolge
erhebliche administrative Entlastung für das medizinische Personal
netzwerkübergreifender Wissenstransfer, Austausch und Weiterbildungsmöglichkeiten

Gemeinsam gestalten wir die Praxisnachfolge

Die CORIUS Gruppe unterstützt Praxisverkäufer:innen bei der Regelung der Nachfolge. Dabei berücksichtigen wir die individuellen Vorstellungen und Wünsche sowie Rahmenbedingungen der Praxen. Gemeinsam mit den Praxisverkäufer:innen suchen wir intern wie extern gezielt junge Fachärzt:innen, bilden diese weiter aus und bereiten sie auf ihre verantwortungsvolle Aufgabe als Ärztliche Leitung in unseren MVZ vor.

zur Praxisabgabe
Ein Arzt des Praxisnetzes im Gespräch mit CORIUS

Entlastung für die Praxen

Die CORIUS Gruppe unterstützt die Ärzt:innen sowie das medizinische Personal bei den administrativen Aufgaben. Durch diese Entlastung können sich die Praxen auf ihre medizinische Tätigkeit und so auf das Wohlergehen der Patient:innen konzentrieren. Durch die jeweiligen Kompetenzen der Mitarbeitenden im Headoffice werden die Kliniken und Praxen in den verschiedensten Bereichen beraten.

Das Headoffice der CORIUS Gruppe befindet sich an zwei Niederlassungen in Deutschland:

  • In Mannheim sind die Bereiche Finanz- und (Konzern-)Rechnungswesen, Controlling, Treasury sowie Steuern angesiedelt.
  • Die Abteilungen Regionalmanagement, Rechtsberatung, Marketing und PR, Personal und Recruiting, IT und Datenschutz sowie M&A-Management befinden sich in München.
Karriere im Headoffice
Bausteine, die die Entlastung im Praxisnetz durch CORIUS symbolisieren

Zusammenarbeit im Praxisnetzwerk

Von Beginn an steht das Medical Networking, der netzwerkübergreifende Wissens- und Erfahrungsaustausch, im Mittelpunkt unseres Praxisnetzwerks.

Im Rahmen des Medical Board Meetings oder auch der CORIUS Academy schaffen wir eine Plattform für den fachlichen Dialog zwischen den Praxen und Kliniken und fördern den Austausch interdisziplinären Wissens in der medizinischen Forschung sowie zu modernen Behandlungsmethoden.

Die CORIUS Academy ist dabei eine innovative Fortbildungsreihe, wo Weiterbildungsassistenten ihre Qualifikationen erweitern und so die Qualität Ihrer Arbeit erhöhen. Hier finden aber auch u. a. Workshops für Praxismanager:innen sowie für angehende Führungskräfte und unser dermatologisches Ärztekongress, CORIUS Conference, statt.

Wir bieten zudem Hospitationen in anderen Praxen an, um sich innerhalb des Netzwerks weiterzubilden und neue Kenntnisse anzueignen. Darüber hinaus verfügen wir über ein dermatohistopathologisches Institut, worauf unsere Mitglieder zurückgreifen können.

Das sagen unsere Mitarbeitenden zu unserem Praxisnetz

Unsere Mitgliedschaften

Bundesverband der Betreiber medizinischer Versorgungszentren
(BBMV e. V.)

Die CORIUS Gruppe ist Mitglied des Bundesverbands der Betreiber medizinischer Versorgungszentren (BBMV e.V.). Die Mitglieder des Verbands betreiben rund 450 MVZs in über 236 Städten und Gemeinden.

Der BBMV setzt sich für den Austausch zwischen Betreibern, Politik und anderen Vertretern der Gesellschaft ein. Das ermöglicht den Dialog zwischen den unterschiedlichen Interessensgemeinschaften, um den Zugang zur flächendeckenden ambulanten ärztlichen Versorgung hoher Qualität nachhaltig zu verbessern.

Weitere Informationen zum BBMV erhalten Sie unter: www.bbmv.de

Bundesverband Medizinische Versorgungszentren – Gesundheitszentren – Integrierte Versorgung e.V. (BMVZ e. V.)

Die CORIUS Gruppe ist Mitglied des Bundesverband Medizinische Versorgungszentren – Gesundheitszentren – Integrierte Versorgung e.V. (BMVZ e.V.). Der BMVZ fördert bundesweit die ambulant-kooperative Versorgung zum Wohl der Patient:innen.

Dabei setzt sich der Bundesverband insbesondere für die Förderung des Austausches zwischen Betreibern, Politik und anderen Vertretern der Gesellschaft ein. Das ermöglicht den Dialog zwischen den unterschiedlichen Interessensgemeinschaften, um den Zugang zur flächendeckenden ambulanten ärztlichen Versorgung nachhaltig zu verbessern.

Weitere Informationen zum BMVZ erhalten Sie unter: www.bmvz.de

FAQ zu unserem Praxisnetz

Praxisnetze oder Ärztenetze (manchmal auch „Praxisverbünde” oder „Ärztenetzwerke” genannt) sind kooperative Organisationsformen, in der niedergelassene Vertragsärzt:innen verschiedener Fachrichtungen in einem begrenzten Versorgungsgebiet zusammenarbeiten. Die Bezeichnung „Praxisnetz“ ist in ihrer Definition nicht eindeutig und kann in vielfältiger Weise gestaltet sein. Das Ziel eines Praxisverbunds ist, die Patientenversorgung zu verbessern und auch die Zusammenarbeit zwischen den Ärz:innten als Netzwerkpartnern zu fördern.

Die CORIUS Gruppe vereint als Netzwerk die Kompetenzen verschiedener medizinischen Einrichtungen und ist das größte Praxisnetz dermatologischer und phlebologischer Praxen in Deutschland, der Schweiz und den Niederlanden.

Mit Ärztenetzwerken wie die CORIUS Gruppe kann die flächendeckende Patientenversorgung ausgeweitet und verbessert werden. Darüber hinaus tragen Praxisverbünde dazu bei, die Zusammenarbeit zwischen den Ärzt:innen und deren Kompetenzen zu fördern. Durch Netzwerke, wie CORIUS, wird auch der Wissens- und Erfahrungsaustausch zwischen den einzelnen Praxen gefördert. Die Patient:innen erhalten dadurch eine gesteigerte Qualität bei Behandlungen.

Die Mitglieder im Ärztenetz der CORIUS Gruppe genießen den Vorteil, dass sie vom CORIUS Headoffice bei den administrativen Tätigkeiten entlastet werden. Dadurch können sie sich auf die Patient:innen und ihre medizinischen Kompetenzen konzentrieren.

Zudem profitieren sie in unserem Ärztenetz bzw. Ärztenetzwerk vom

  • Einkauf zu attraktiven Gruppenkonditionen,
  • Investitionen in neueste Technologien,
  • dem internen Wissenstransfer sowie fachlichem Austausch,
  • zahlreichen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten,
  • flexiblen Arbeitszeitmodellen und
  • von der CORIUS Academy.

Grundsätzlich sind für unser Praxisverbund sehr große und dadurch oft unverkäufliche dermatologische oder phlebologische Arztpraxen mit mindestens zwei Kassenarztsitzen von Interesse. In der Regel denken die Praxisinhaber:innen über den Ruhestand nach bzw. nähern sich diesem und suchen nach einer Nachfolge, welche die Praxis in ihrem Sinne weiterführt.

Praxisinhaber:innen, die noch weitere Jahre nach dem Verkauf weiterarbeiten wollen, können sich ebenso unserem Praxisnetz anschließen. Sie können schrittweise ihre Arbeitszeit reduzieren und die Praxis in die Hände der verantwortungsvollen Praxisnachfolge übergeben.

Die CORIUS Gruppe bietet zahlreiche Fort- und Weiterbildungen im Rahmen der CORIUS Academy an. Darunter fallen u. a. Workshops für das Praxismanagement, angehende Führungskräfte, Weiterbildungsassistent:innen. Im Ärztekongress, CORIUS Conference, werden verschiedene Vorträge über aktuelle Behandlungsmethoden und neuen Forschungsergebnissen gehalten.

Weitere Themen

Aktuelles aus der Gruppe

Kontaktieren Sie uns!

Schreiben Sie uns eine E-Mail, wenn Sie Fragen oder ein Anliegen zu den Themen Praxisabgabe, KarrierePresseanfragen oder Sonstiges haben.

zum Kontakt
Kontakt zu CORIUS